N E W S L E T T E R   M A I    2021
F Ü R   A L L E   S T I F T E R I N N E N & S T I F T E R

 

„Die Insekten brauchen ein Zuhause“

so lautet der Aufruf der Bürgerstiftung. Inspiriert durch die Blühsamenaktion der Gemeinderätin Sina Erdrich und ihren „kleinen Helfern“ 

möchte die Bürgerstiftung den vielen Insekten, die durch die Blumenschaar im Garten angelockt werden, ein Zuhause bieten.

Kaufen Sie den Insekten ein Zuhause und Sie helfen nicht nur der Natur, sondern auch der Lebenshilfe Offenburg/Oberkirch. 

Diese fertigt nämlich die Insektenhotels in Eigenregie und bietet Sie zum Kauf. Die Höhe beträgt ca. 56 cm.

 

 

 

Der Preis pro Stück liegt bei 50€. Durch eine Spende der Sparkasse Offenburg/Ortenau bezuschusst die Stiftung beim Kauf mit 15 €, 

so dass nur noch 35 € bei Abholung zu bezahlen sind.

 

Bestellt werden können die „Hotels“ direkt bei der Stiftung unter:

buergerstiftung-durbach@t-online.de

oder bei Rudibert Dresel Tel: 0781/ 42702

Die Lieferung erfolgt dann Anfang Juni 2021

 

Machen Sie mit, bestellen Sie und unterstützen Sie somit Mensch und Natur

 

  • Herzlichen Dank –


Mit freundlichen Grüßen

 

-Ihre Bürgerstiftung Durbach-

Schriftführerin Frau Bianca Danner

 

 

          N E W S L E T T E R   A P R I L   2021

F Ü R   A L L E   S T I F T E R I N N E N & S T I F T E R



Liebe Stifterinnen und Stifter der Bürgerstiftung Durbach,
                                                                        
anbei erhalten Sie den aktuellen Newsletter unserer Bürgerstiftung.
 
Heute haben wir für Sie folgende Informationen.
 
1.Führungswechsel in der Vorstandschaft
In der Stiftungsratssitzung vom 08.04.2021 stand unter anderem die Neuwahl der Vorstandschaft auf der Tagesordnung.
Richard Horn trat als stellvertretender Vorstand auf eigenen Wunsch zurück und stand nicht mehr zur Wiederwahl.
An diesem Abend wurde Herr Horn von dem Stiftungsratsvorsitzenden Bgm A. König offiziell aus seinem Amt verabschiedet.
Neben lobenden Worten wurde er mit einem Stifterweinpräsent bedacht und auch der 1. Vorstand M. Musger dankte Hr. Horn für seine engagierte Mitarbeit. 
Richard Horn war seit der “ Stunde null“ der Bürgerstiftung mit an Bord.
 
Das neu gewählte Vorstandsteam setzt sich wie folgt zusammen:

   1. Vorstand:                               Manfred Musger
       Stellvertretender Vorstand:      Rudibert Dresel
       Schatzmeister:                        Ulrich Person
       Schriftführer                           Bianca Danner
 
  2.  Nachwahl im Stiftungsrat
       Aufgrund des Ausscheidens von Rudibert Dresel aus dem Stiftungsrat 
     
       wurde Franz Zentner als neues Mitglied in den Stiftungsrat gewählt.
       Seine Nachwahl gilt für die verbleibende Laufzeit (2 Jahre) der Wahlperiode

       (§10 Abs.5 Satz.1)
 
2. Geförderte Projekte
Der Stiftungsrat hat folgende Zuwendungen im Jahr 2021 beschlossen:
-    1.500 € für das Wein- und Heimatmuseum zur Beschilderung von
             
                  Gebäuden und Denkmälern (3.000 € wurden in 2020 schon zugesagt)
-       500 € für den Verein Heimatgeschichte e.V. zur Sanierung des Stromhiesli
-    1.000 € Bläserjugend Durbach für die Jugendarbeit
-    1.000 € Trachtenkapelle Durbach – Corona Förderung
-    2.000 € Musikverein Ebersweier- Corona Förderung
-    1.200 € Wildsauen Durbach – Corona Förderung
-    1.200 € Feuerhexen Ebersweier- Corona Förderung
- ca.  800 € Schwimmkursgutscheine
-       500 € Förderung Renovierung  Kreuz Neveu

3. Stifterversammlung 2021
Die Stifterversammlung im Jahr 2021 wird voraussichtlich am Montag, 
den 10.05.2021 in der Steinberghalle in Durbach stattfinden.
Sollte die Versammlung coronabedingt nicht stattfinden können, erhalten Sie von uns Nachricht.
Eine Einladung zur Stifterversammlung folgt.

4. Hinweis in eigener Sache
Bitte denken Sie daran, die Stiftung ist für alle da.
Liebe Stifterinnen und Stifter, wenn Sie soziale Probleme bei Ihren Mitmenschen kennen, machen Sie gerne darauf Aufmerksam, dass die Bürgerstiftung vielleicht helfen könnte.
 
 
Wir wünschen Ihnen nun noch eine gute Zeit, bleiben Sie gesund
 
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Bürgerstiftung Durbach
 
Schriftführerin Frau Bianca Danner

Kontaktdaten:
Manfred Musger / 1. Vorstand / Almstr. 23 / 77770 Durbach
Telefon: 0781-970 535 88 
E-Mail: buergerstiftung-durbacher@t-online.de /
Homepage: www.buergerstiftung-durbach.de

 

                           N E W S L E T T E R

F Ü R   A L L E   S T I F T E R I N N E N  &  S T I F T E R

 
Liebe Stifterinnen und Stifter der Bürgerstiftung Durbach,                                                      
In regelmäßigen Abständen werden wir Sie künftig darüber informieren,
was alles rund um die Bürgerstiftung Durbach geschieht.
_________________________________________________________

Liebe Stifterinnen und Stifter der Bürgerstiftung Durbach,
aufgrund der aktuellen Entwicklung im Zusammenhang mit dem Coronavirus
wird die Stifterversammlung vom 23.04.2020 nicht stattfinden.
Wir informieren Sie zu gegebener Zeit frühzeitig über einen neuen Termin.

Bleiben Sie gesund.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Bürgerstiftung Durbach

 
Patenschaft
Neu ins Leben gerufen haben wir eine "Patenschaft" für unsere Bürgerstiftung Durbach.
Hier können Freunde und Gönner unserer Stiftung Pate werden und so
jährlich automatisch einen gewünschten Betrag spenden.
Kleine und große Spenden können so in der Stiftung gebündelt und wie immer sinnvoll
von uns eingesetzt werden.
> mehr erfahren - hier klicken
 
Geförderte Projekte
Folgende Projekte wurden bereits im Jahr 2019 gefördert:
die Jugendfeuerwehr erhielt in der Hauptversammlung der Wehr (29.03.2019)
-           500,00 € für das Jugendkreiszeltlager
-           am 01.04.2019 bekam die Nachbarschaftshilfe Durbach/Ebersweier e.V.
            476,00 € für eine neues Logo
-           der SC Durbachtal erhielt am 12.04.2019 500,00 € für neue Jugendfußballtore
-           der Trachtenkapelle Durbach wurden am 10.05.2019 anlässlich ihres 150
            jährigen Bestehens 500,00 € für neue Trachten überreicht
-           am 24.05.2019 erhielt die Schule Durbach 1.500,00 € für den Bau von
            Hochbeeten
> mehr erfahren - hier klicken
 
Stiftungsweine
Nachdem wir bereits seit einigen Monaten einen herrlichen Pinot Noir als "Stifterwein"
anbieten können, gibt es ab sofort noch einen typischen Durbacher Klingelberger.
 
Folgende beiden Weine können Sie und alle Weinfreunde in der Vinothek der
Durbacher Winzergenossenschaft jederzeit einkaufen:
-           Durbacher Pinot Noir QbA trocken - STIFTERWEIN
            Preis: 9,90 € - 0,75 L
-           Durbacher Plauelrain Klingelberger (Riesling) QbA trocken STIFTERWEIN
            Preis: 7,20 € - 0,75 L
Beim Kauf jeder Flasche unterstützt die Durbacher WG mit jeweils 2,50 €, unsere Stiftung!
> mehr erfahren - hier klicken
 
Kunstdruck
Die Stifterurkunde wurde als limitierter Kunstdruck aufgelegt.
Der  Kaufpreis beträgt  45 €, mit Rahmen 85,00 €.
Der Kunstdruck wurde auf 50 Stück limitiert. Wenn dieser verkauft ist,
wird es keine weitere Auflage mehr geben.
> mehr erfahren - hier klicken
 
Termine - safe the date
Weitere Details folgen noch und werden auch über das Durbacher Amtsblatt kommuniziert.
> mehr erfahren - hier klicken
 
Wir hoffen wir konnten Sie als Stifter und Freund der Bürgerstiftung Durbach umgehend informieren.
Wenn Sie noch Fragen oder Anregungen haben, geben Sie uns bitte Bescheid.
Herzlichen Dank.
 
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Bürgerstiftung Durbach
Schriftführerin Frau Bianca Danner